Aktuelle Spiel- und Trainingsinformation

Liebe Spielerinnen,
Liebe Eltern,

auch wir haben die weiteren Beschlüsse von der Regierung sowie dem ÖFB Präsidium mit Spannung und vorsichtigem Optimismus erwartet. Leider müssen wir alle nun der Realität ins Auge sehen und haben Verständnis für den Meisterschaftsabbruch und das noch andauernde Betretungsverbot der Fußballplätze. Die Gesundheit jeder einzelnen Spielerin und deren Familienmitgliedern und Freunde hat aktuell die oberste Priorität!

Auszug aus der ÖFB Mitteilung:
„Es war eine sehr schwere Entscheidung, alle Bewerbe im Landesverbands-Bereich abzubrechen, aber angesichts der derzeitigen Lage letztendlich eine alternativlose. Die Gesundheit der Sportlerinnen und Sportler und die weitere erfolgreiche Eindämmung des Virus haben oberste Priorität. Die Möglichkeit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs in der obersten Spielklasse ist hingegen ein Lichtblick und ein erster wichtiger Schritt in Richtung Normalität, die sich die Fußball-Fans herbeisehnen“, so ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner.

Der ÖFB hat auf seiner Website unter https://www.oefb.at/oefb/ das offizielle Statement veröffentlicht.

Dennoch haben wir auch hoffnungsvolle Nachrichten. Bei der heutigen ÖFB Sitzung der 2. Frauen Bundesliga wurden wir informiert, dass die Planungen für die kommende Saison in gewohnter Marnier durchgeführt werden. Das bedeutet, dass der ÖFB zum jetzigen Zeitpunkt einen Trainingsstart im Sommer (Juli/August) noch ins Auge fast, worüber wir uns sehr freuen.In diesem Sinne möchten wir auch optimistisch in den Sommer schauen und breiten uns auf etwaige Kleingruppentrainings sowie die Trainingslager im August vor 🙂

Als zusätzlichen Ausbilck dürfen wir euch mitteilen, dass bereits am kommenden Dienstag das nächste Treffen der UEFA mit den Generalsekretären der Mitgliedsverbände stattfindet, wo man bereits auf neue Informationen hoffen darf.

Euer FC Altera Porta Team

Stand: 18. April 2020